Einen wichtigen Platz unter den Projekten der Vorschulkinder nimmt das "Hören - Lauschen - Lernen" ein. Hierbei hilft die Handpuppe "Wuppi"

Wuppi ist ein Außerirdischer vom Planeten Wupp. Er kann nicht zuhören, nicht reimen, nicht Silben erkennen und all das, was man später zum Lesen- und Schreibenlernen braucht. Deshalb schickt ihn sein Vater in einen Kindergarten auf die Erde, weil hier die Kinder durch viele "Ohrenaufgaben" die "phonologische Bewusstheit" lernen.

Gemeinsam mit den Vorschulkindern erlebt Wuppi viele Abenteuer und hört Geschichten, bei den Aufgaben zur phonologischen Bewusstheit zu lösen sind. Am Ende werden Wuppi und die Kinder "Ohrenkönige" , bekommen eine Urkunde und feiern gemeinsam ein schönes Fest. 

 
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok